Anmelden

Major League SharePoint als Kompetenzbereich im VOI gegründet
03.02.2016

voi-logo.pngDer VOI – Verband Organisations- und Informationssysteme e. V. ist der unabhängige Fachverband für Anbieter und Anwender im Bereich Enterprise Information Management (EIM). Der neue VOI Kompetenzbereich „Major League SharePoint“ vereint führende Produkthersteller und Projekthäuser mit dem Ziel, Geschäftsanwendungen auf Basis von Microsoft SharePoint schwerpunktmäßig für den Mittelstand einfach und effektiv umzusetzen.

Neben grundlegender Facharbeit rund um SharePoint stellt die Major League insbesondere qualitätsgesicherte Softwarekomponenten bereit, mit denen Geschäftsanwendungen im Umfeld von elektronischen Dokumentenprozessen auf Basis von SharePoint einfach und effektiv erstellt werden können. Hierauf aufbauend bietet die Major League ab sofort auch umfassende Gesamtlösungen zunächst für das Vertrags-, Qualitäts- und Eingangsrechnungsmanagement an. Das zugrundliegende modulare Softwarekonzept der Major League macht es erstmalig möglich, Microsoft SharePoint nunmehr unkompliziert und vor allem kosteneffizient als Plattform für Geschäftsanwendungen auch im Mittelstandssektor zu nutzen. An weiteren Fachanwendungen für unterschiedliche Einsatzbereiche im Geschäftsumfeld wird bereits gearbeitet. Diese werden noch im Laufe des Jahres das Angebot der Major League SharePoint erweitern.

Die Komplexität der Microsoft SharePoint Plattform wird mit den neuen Major League SharePoint Lösungen zum ersten Mal jetzt auch für kleine und mittlere Unternehmen beherrschbar. Das durchdachte Konzept bietet dabei aber trotzdem genügend Flexibilität für individuelle Anpassungen, die aber zum großen Teil durch effiziente Konfiguration anstelle von aufwändiger Programmierung vorgenommen werden können. Gegenüber konventionellen SharePoint-Projekten können so die erforderlichen Aufwände um bis zu 60% reduziert werden.

Alle angebotenen Lösungen der Major League sind zu 100% im SharePoint Standard entwickelt und passen sich nahtlos jeder SharePoint Umgebung an. Durch eine enge Zusammenarbeit der Major League SharePoint Mitglieder mit Microsoft und Teilnahme am Microsoft Technology Adaption Program (TAP) ist sichergestellt, dass Investitionen auch für zukünftige SharePoint Versionen geschützt bleiben.

Zu den Gründungsmitgliedern der Major League SharePoint gehören die SharePoint-Spezialisten: DM Dokumenten Management GmbH, dox42 GmbH, GRAU DATA AG, PSC Portal Systems Consulting GmbH, SYCOR GmbH und tecmasters GmbH.

„Die Major League SharePoint ist eine völlig neue Idee basierend auf langjährigem Know-how. Die Gründungs-mitglieder verbindet eine langjährige und erfolgreiche Zusammenarbeit in vielen Projekten. Neu ist hingegen die konsequente Ausrichtung auf Lösungen für den Mittelstand. Die Erfahrung hat gezeigt, dass herkömmliche SharePoint Lösungen für dieses Segment zu komplex, zeitaufwendig und zu ressourcenintensiv sind. Die Major League SharePoint kann hier ein modulares Konzept anbieten, das es erlaubt, schnell und kostengünstig typische Anforderungen des Mittelstandes zu realisieren. Die League ist kein statischer Verbund. Jeder potentielle Partner, der eine passende Dienstleistung oder geeignetes Produkt einbringen kann ist herzlich zur Mitarbeit eingeladen.“ erklärt Klaus Mokrys Geschäftsführer der tecmasters GmbH und einer der Initiatoren der Major League Sharepoint.

„Major League bietet erstmalig ein komplettes SharePoint-Konzept für den Mittelstand an, das sich an den tatsächlichen dort bestehenden Bedürfnissen orientiert.“ erklärt Harald Klingelhöller, Vorstandsvorsitzender des VOI und Geschäftsführer der DM Dokumenten Management GmbH, er ergänzt „Hier haben sich clevere Anbieter zusammengefunden, um mit standardisierten Softwarekomponenten das Ausufern von SharePoint-Projekten in den Griff zu bekommen. Mit ihrer Zielsetzung, elektronische Dokumentenprozesse zu optimieren, hat die Major League eine gute Heimat im VOI gefunden.“